Mitarbeiter*in im Bereich Presse und Öffentlichkeitsarbeit beim Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA)

22.07.2022
  • NEBENJOB
  • Rostock

AStA der Universität Rostock

Ab 15.08.2022 suchen wir eine*n Studierende*n, der*die die Pressereferent*in bzw. den Vorsitz bei allen anfallenden Aufgaben, vor allem im videografischen und Social-Media-Bereich, unterstützt. Insbesondere Übersetzungen ins Englische fallen in den Aufgabenbereich der Mitarbeitendenstelle

Die Anforderungen:

  • Immatrikulation an der Universität Rostock
  • gute Deutschkenntnisse (C1/C2)
  • gute Englischkenntisse (mindestens B2)
  • Kreativität und eigene Ideen für die Öffentlichkeitsarbeit
  • Erfahrung im Bereich Social-Media (hauptsächlich Instagram und Facebook)
  • Erstellen von Newslettern
  • bestenfalls Erfahrungen in der Planung, Konzeption, Aufnahme und Nachbereitung von Videos usw.

Es ist noch kein*e Meister*in vom Himmel gefallen – wir können auch Weiterbildungen usw. organisieren. Hauptsache du hast Lust und bist engagiert, den AStA angemessen öffentlich darzustellen.

Wir bieten:

  • ein abwechslungsreicher studentischer Nebenjob als geringfügige Beschäftigung (max. 450€ bzw. 520€, auch bei BaföG-Bezug möglich)
  • eine überdurchschnittliche Bezahlung von 12,50€ pro Stunde bei maximal 9h die Woche
  • relativ flexible Arbeitszeiten
  • ein freundliches, verständnisvolles und aufgeschlossenes Team
  • Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten

Bitte sende Deine aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben und kurzen Lebenslauf) in einer zusammenhängenden PDF-Datei an: geschaeftsfuehrung.asta@uni-rostock.de

Bei Fragen zur Stelle schreib gerne eine Mail an: vorsitz.asta@uni-rostock.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an geschaeftsfuehrung.asta@uni-rostock.de

Apply using webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

Posted by presse on in