studentische Hilfskraft | Videobearbeitung

26.07.2022
  • NEBENJOB
  • Rostock

Rostocker Online Campus

Digitale Lehre gemeinsam gestalten

Bewerben Sie sich jetzt beim Team des Rostocker Online Campus: Entwickeln Sie Ihre Fähigkeiten weiter, bilden Sie sich im Rahmen Ihrer Tätigkeit bei uns fort und lernen Sie erfolgreich in einem Remote-Team zu arbeiten.

Der Rostocker Online Campus dient als Anlaufstelle für Lehrende aller Institute und Fakultäten zu Fragen rund um digitale Lehre. Gemeinsam mit Lehrenden der Universität Rostock und darüber hinaus entwickelt das ROC-Team in synchron und asynchron zugänglichen Veranstaltungen digitale Lehre weiter. Ins Leben gerufen wurde die Plattform von Mitarbeiter*innen des Projekts Digitale Lehre an der Universität Rostock und ist seit mehr als zwei Jahren eine feste Größe für die digitale Lehre an der UR.

 

Was Sie tun

  • Nachbearbeitung der Veranstaltungsaufzeichnungen (u. a. ROCinare) für den Rostocker Online Campus mit DaVinci Resolve
  • eigenständige Arbeit am Videomaterial mit der Möglichkeit eigene Ideen einzubringen
  • Unterstützung des Teams bei der Veröffentlichung der Materialien
  • Unterstützung des Teams bei der Erarbeitung von Inhalten für den Rostocker Online Campus

Was Sie mitbringen

  • Grundkenntnisse im Bereich Videobearbeitung sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung – die Bereitschaft sich schnell in die Benutzung einzuarbeiten reicht aus
  • eingeschriebene*r Student*in an der Universität
  • eigenständige Arbeitsweise und -dokumentation

Was Sie erwarten können

  • Einarbeitung in die Videoschnittsoftware und Bearbeitungsanforderungen der jeweiligen Videos
  • Einblicke in die Arbeit des Rostocker Online Campus
  • flexible Arbeitszeiten

Die Arbeitszeit kann auf Wunsch bis zu 35 Stunden pro Monat betragen. Die gewünschte Stundenzahl sollte Teil Ihrer Bewerbungsunterlagen sein. Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet – eine Verlängerung wird angestrebt. Die Vergütung richtet sich nach den an der Universität Rostock gültigen Regelsätzen (aktuell 10,63€ ohne BA, 12,37€ mit BA – Anpassung an den künftigen Mindestlohn folgt).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich per E-Mail mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (falls vorhanden inklusive Link zu einer Arbeitsprobe). Wir freuen uns Sie kennenzulernen!

Bewerbungsfrist: 31.08.2022
Kennzeichen: ROC-HK-Video
Link: Rostocker Online Campus

 

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an sandy.putnins@uni-rostock.de

Apply using webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

Posted by SilviaRetzlaff on in